Dienstag, 17.10.2017, 19:00 Uhr, Quaet-Faslem-Haus,

1866 - Wie kam es zu Hannovers Ende?

Prof. Dr. Thomas Vogtherr

Am 27. Juni des Jahres 1866 errang die Königlich Hannoversche Armee bei Langensalza einen letzten Sieg. Dennoch verlor das Königreich Hannover seine staatliche Eigenständigkeit und wurde preußische Provinz.

Hannovers Ende

Der Vortragende ist Professor für Geschichte des Mittelalters am Historischen Seminar der Universität Osnabrück. Von 2006 bis 2016 war er Vorsitzender der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen.

Copyright © 2010 by EDV-Dienstleistungen Wesemann Linkseiten

Datum: 19.10.2017